KONTAKT

Hebammenpraxis an der Alster
Dorothee Beltmann
Tel: 040 -386 316 80
Kontaktformular
Google Maps

Akupunktur

GUT VORBEREITET IN DIE GEBURT MIT AKUPUNKTUR

Was ist die Akkupunktur?

Die Akupunktur ist ein sehr kleiner Teilbereich der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

Es werden feine Metallnadeln an genau definiertem Punkten verwendet, die mit Energiebahnen verbunden sind.

Die Akupunktur ist eine ganzheitliche Therapieform, weil sie nicht nur am Ort des therapeutischen Reizes wirkt, sondern die Energie im gesamten Körper in Einklang bringt.

Es ist belegt, dass die geburtsvorbereitende Akupunktur die Verkürzung des Gebärmutterhalses (Cervix: Ende der Gebärmutter, reicht 3-4 cm in die Vagina) beschleunigt. Er beginnt sich zu lockern und die ursprüngliche Haltefunktion wird aufgegeben.

  • Der Muttermund (Öffnungsstelle des Gebärmutterhalses) wird weicher und beginnt ebenfalls sich zu öffnen.
  • Die Geburtswehen sind regelmäßig und kräftig und es kommt weniger häufig zur Wehenschwäche.
  • Die Akupunktur hat eine psychisch ausgleichende Wirkung und Sie gehen mit einer positiven Grundeinstellung in die Geburt.

Die Geburtsdauer wird um 2-3 Stunden verkürzt.

Wir sind immer wieder selbst erstaunt und wollen auch Ihnen damit helfen. Deshalb empfehlen wir ab der 36. Schwangerschaftswoche zwei mal wöchentlich eine Sitzung.

Bitte vereinbaren Sie die Termine in unseren Telefonsprechzeiten.

Menü